wird in der Berufswelt vor allem durch Aus- und Weiterbildung generiert. Die dadurch erreichte Qualifikation, sowie persönliche Erfahrungen im jeweiligen (Fach)Gebiet gelten als eine der Grundvoraussetzungen für unseren Erfolg. Wissen bedeutet jedoch auch, seine Mitmenschen, Kollegen und Geschäftspartner zu "(er)kennen". Die Fähigkeit zu sehen, was diese Beziehung nährt und wie man erfolgreich miteinander kommuniziert. Im privaten Bereich liegt der Fokus mehr auf dem Wissen "wie der andere tickt" und der generellen Fähigkeit der erfolgreichen Kommunikation.

 

Denn wir sind Meister im Sammeln von Informationen, nutzen jeden erdenklichen Weg dazu Content zu generieren. Oft ist uns aber der Unterschied zwischen erlerntem Wissen und unseren Wurzeln (angeborenen Talenten) nicht mehr bewußt und so handeln wir im Glauben (unser Kopf glaubt sehr gerne was wir sehen) das etwas "unser Ding" ist, obwohl dem nicht so ist. Wir verwechseln dann Wissen und Talent und verpassen es so leicht, die unverzichtbare Basis für unseren dauerhaften zu schaffen.

Durch meine Arbeit werden Sie erkennen können, was in Beziehungen (beruflich/privat) wirklich vor sich geht, welche Energien und unterbewußte Abläufe entstehen, wessen Nähe Sie suchen oder meiden sollten. Wie Sie Ihr Umfeld positiv stimmen können und wie Sie mit der richtigen Art der Kommunikation Ihren Beitrag zu gemeinsamen Erfolg leisten können.